13 März 2018

Adelheid macht Blau....



Adelheid ich mag dich gerne, so gerne das ich einen gut gehüteten Stoffschatz angeschnitten & vernäht habe. 
Liebe Fina aka Finas Ideen 1000 Dank dafür ♡

Oh Adelheid - Blau steht dir hervorragend






Ich muss gestehen das ich bei der Verarbeitung des Rückenschlitzes meine Schwierigkeiten hatte, was am Stoff liegen kann oder vielleicht auch an meinen Proportionen, jedenfalls hatte ich das Problem das der Schlitz extrem aufklaffte auch nochmaliges Stabilisieren mit Vlies & absteppen hat nichts gebracht.
Allerdings finde ich meine Version - einfach beide Teile überlappen zu lassen auch sehr hübsch. ich habe übrigens keine Probleme beim an- und ausziehen trotz Webware.



Auch diese Fotos sind in Zusammenarbeit mit Sonia & Kirsten in Lüneburg entstanden (genauso wie die Fotos zu Oh Adelheid du Fuchs )

Weitere Designbeispiele kannst du dir - hier -  bei Monika aka schneidernmeistern anschauen. 



Habt's fein

Anke




Schnitt: Adelheid v. Schneidernmeistern  
(wurde mir im Rahmen eines Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt)
Stoff: Terazzo Night v. Atelier Brunette ü. Finas Ideen

Materialkosten: keine weil Geschenk :)
Zeit: ca. 3h



1 Kommentar:

  1. Sehr schön die Adelheid. Ich hab die auch genäht, ohne den Schlitz hinten (zieht sich alleine ja auch blöde an mit Knopf da, wo man keine Augen hat :)) und es geht super zum anziehen, da hast du völlig Recht. Wenn das bei Webware auch so ist, werde ich die nächste Adelheid in Webware wohl wieder so nähen. Danke für den Tipp.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mojoanma.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Vielen Dank für Deine Meinung, Kritik, Anregung - einfach Deinen Kommentar.