02 November 2017

Blusenshirt Kim...


Vor einiger Zeit habe ich bei lonejo einen Meter Stoff gewonnen (vielen Dank dafür liebe Ulrike)  - eigentlich sollte es Finas Kleid in der Blusenvariante werden...

Nun habe ich mich spontan umentschieden. Ich fand einfach die Kombi & den Mustermix der beiden Stoffe so großartig. Nur habe ich ja bereits Finas Kleid in der Punkte Version. Da kam das neue Blusenshirt Kim gerade zur rechten Zeit.

Blusenshirt Kim

 


Nähvarianten Blusenshirt

• mit einseitiger Falte oder Quetschfalte - hüftlang oder als Longversion
• ohne Falte - hüftlang oder als Longversion
• die Ärmellänge kann variiert werden, ebenso der Ärmelabschluss (gerade, mit Gummizug, mit Manschette)
• alle Varianten sind aus Webware oder Jersey möglich, wobei das Ebook die Verarbeitung von   Webware beschreibt, für Jersey werden Nähtipps gegeben

Ausschnitt Ebook


Ich habe hier die Hüftlange Version mit einseitiger Falte & 3/4 Ärmel genäht.






Wer findet den Fehler? (na man muss schon genau hinschauen ;))


Habt's fein

Anke


Verlinkt mit Rums
Neues SM


Schnitt: Blusenshirt Kim v. B-Patterns
Materialkosten:15€
Zeit: 2 h

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Bluse. Mir gefallen besonders gut die Arme mit dem Abschluss. Toll gemacht. Ganz viel Spaß beim Ausführen. LG Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Bluse ooder Shirt egal...hättest du nichts gesagt hätte ich es nie gesehen, du meinst die Manschetten, oder?
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau ;) dabei hatte ich so aufgepasst...

      Löschen
  3. Sooo schön, der Mustermix ist der Knaller.
    Lg,
    Molli

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke! Dein Blusenshirt ist toll geworden. Ich mag die Musterkombi! Auch ich hätte den "Fehler" nicht gesehen hättest du es nicht erwähnt! LG Vanessa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Meinung, Kritik, Anregung - einfach Deinen Kommentar.