Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

22 Januar 2017

Blusen Sew-Along #1



Elke aka EllePuls ruft zum Blusen Sew-Along (bedeutet mehrere Menschen beteiligen sich - Ideensammeln, gegenseitiges Motivieren, Helfen, unterstützen)  auf.

Eine richtige Bluse soll es sein:

Die Regeln:

  • Material: Webware
  • die Bluse muss keinen Kragen haben aber Knöpfe/ Druckknöpfe oder eine Ausschnittleiste oder ähnliche Herausforderung enthalten
  • Blusenshirts wie hier zählen nicht
  • die Bluse muss für dich sein
 Übernommen aus Elkes Beitrag


  • 22. Januar:    Welcher Schnitt, welcher Stoff, was inspiriert dich?
  • 29. Januar:    Welche Schnittänderungen, erste Nähte, gibt es Hürden?
  • 5. Februar:     Zwischenstand bei deiner Bluse. Hast du Tipps und Tricks gelernt oder brauchst du noch Hilfe bei deinem Projekt?
  • 9. Februar (Donnerstag):   Vorstellung der fertigen Bluse. FINALE!



Welcher Schnitt, welcher Stoff, was inspiriert mich?

Auf der Suche nach einem Interessanten Schnitt für mich, bin ich bei Pinterest über diese Bild gestolpert

Ein Schnitt aus der Burda Style 

Bluse - asymmetrischer Kragen
NR.  118-092012-DL
An ihr sieht man, was ein Couture-Teil ist: Die knallig gelbe Seidenbluse ist mit asymmetrischem Kragen und Schleifchen vorne sowie mit Knopfleiste und weiten, durch ein Bündchen gebändigten Ärmeln was ganz Besondere.

Ich denke als erstes hat mich die Farbe angesprochen, dann der asymetrische Schnitt und der auffällige Kragen. Toll!

Jetzt muß ich nur noch mit der Anleitung zurecht kommen... Puh. Wer hat da noch Probleme?



Wobei ich mich noch nicht so richtig für einen Stoff entscheiden konnte. Empfohlen wird etwas fließendes...

Mein Stoffregal gibt doch einiges her, in die engere Auswahl kommen (vorläufig) diese drei:


  1. Double Gauze 
  2. Feine Webware
  3. Jeans Chambray 
  4. Perlmutt Druckknöpfe

Benutzt ihr eigentlich Pinterest? Ich mag es - die totale Inspirationsquelle. Der Nachteil ist allerdings,  das ich mich völlig dort verlieren & verzetteln kann ;)

Hier meine Pinnwand zum Thema:





Euch einen schönen Sonntag

Habt's fein

Anke

Verlinkt mit BlusenSewAlong

Kommentare:

  1. Toll Anke, schön, mal wieder mit dir gemeinsam zu nähen ;)
    Ein Wahnsinnsschnitt, der Hammer, aber ich glaube dir auch sofort, dass die Anleitung dementsprechend ist... In Sachen Stoff wäre ich ganz bei dem ersten Double Gauze, auch mal was Anderes :)
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Pinterest ist echt schlimm...fange ich damit an vergehen Stunden bevor ich aufhören kann ;-) Den Schnitt finde ich toll und bin gespannt wie du mit der Anleitung zurecht kommst.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich nähe zum ersten Mal einen SewAlong mit. Ich habe mir auch einen Schnitt von Burda ausgesucht. Bis jetzt ging es noch, aber viel habe ich auch noch nicht geschafft �� Ich schreib dann mal wie es weiter läuft. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Pinterest. Deine Pinnwand werde ich mir heute Abend gleich mal Abspeichern! Eine sehr schöne Bluse. Ich mag auch besondere Schnitte. Burda ist nicht einfach, aber oft klar sich der Knoten beim nähen! Mir gefällt der hellblaue Stoff am besten. LG Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke, was für eine saucoole Bluse! Ich bin total angetan, hätte aber denke ich Probleme mit den weiten Ärmeln, weil man da so schlecht was drüber ziehen kann.
    Mit Burda-Schnitten habe ich eigentlich keine Probleme, was aber auch daran liegen könnte, dass es vor vielen Jahren, als ich mit dem Nähen angefangen habe, noch nichts anderes gab. Falls du Fragen hast - melde dich gern!
    Bei den Stoffen wäre ich für den mittleren, weil ich denke, dass da die Details der Bluse am besten zur Geltung kommen. Den ersten finde ich persönlich viel zu unruhig, da kann der Schnitt gar nicht richtig wirken.
    Ich bin gespannt, für was du dich am Ende entscheidest!
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  6. Ich sach ja immer, ich bin was ich bin wegen PInterest :-D
    Das trifft es auf alle Fälle. Die beste Webseite die das Internet zu bieten hat, oder?
    Deine Bluse ist der Knaller, in die hätte ich mich auch verliebt. Bin nun sehr gespannt welchen Stoff du wählst.
    Versuch mal Bügelstärke, damit habe ich meinen flutschy Stoff gut beherrscht.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Meinung, Kritik, Anregung - einfach Deinen Kommentar.